Skip to main content

Miami Heat Basketballschuhe

Viele Spieler bei den Miami Heat tragen Schuhe der Marke Nike. Der Verein spielt in der nordamerikanischen Profiliga NBA und in der Eastern Conference. 14-mal konnte in der Southeast Division der Titel gewonnen werden, zuletzt 2020. Insgesamt sechs Mal gelang der Sieg in der Eastern Converence. In den Jahren 2006, 2012 und 2013 konnten die Heats die NBA gewinnen. Der Verein wurde im Jahr 1987 gegründet und trägt seine Spiele in Miami, Florida aus. Die Heimspiele der Mannschaft finden aktuell in der FTX Arena statt. Erik Spoelstra ist der Cheftrainer der Heats in dieser Saison. Für den Verein spielten Basketballgrößen die LeBron James von 2011 bis 2014, Dwayane Wade von 2005 bis 2016 oder auch Chris Bosh.

Bam Adebayo

Der Amerikaner Bam Adebayo spielt für die Miami Heats als Forward. Seit 2017 spielt er für die Heats und hat seitdem lange Zeit die Air Jordan 11 Retro in seiner „Happy Birthday Mama Dukes“ und die Air Jordan 13 Retro in der „Martin Luther King“-Edition getragen. Dazwischen trug er die Nike Hyperdunk 2017, die Nike Kobe AD Mid, die Kobe 5 Protro von Nike und aktuell die Jordan React Elevation.

Jimmy Butler

Der Forward bei den Miami Heats Jimmy Butler spielt erst seit fünf Jahren in der NBA, hat aber eine Vielzahl an verschiedenen Schuhen getragen. Bevor er in die NBA kam und einen Vertrag mit Adidas unterschrieb, trug er alle möglichen Schuhe von Air Jordan, wie die Jordan Ultra.Fly, die Air Jordan 12 Retro und die Air Jordan 4 Retro. Zudem hat er viele eigene Editionen von Jordan Brand bekommen. Er trug nie einen Schuh von Adidas und wechselte bereits vor dem ersten Spiel zurück zu den Air Jordan, wie die Air Jordan 31, die Air Jordan 32 oder die Jordan Supreme Elevation „Green and yellow PE“-Edition. Anfang 2020 gab er eine Zusammenarbeit mit Li-Ning bekannt und trägt aktuell die Li-Ning Speed VII.

Dewayne Dedmon

Dewayne Dedmon spielt als Center bei den Miami Heats. Der erfahrene Dedmon hat bereits bei vielen Vereinen in der NBA gespielt und trägt aktuell die Air Jordan 10 Retro. Zuvor war auf dem Spielfeld in den Nike Zoom LeBron Soldier 11 zu sehen.

Markieff Morris

Genau wie sein Zwillingsbruder spielt auch Markieff Morris als Forward. Aktuell trägt er die Nike Kobe 5 Protro. Zuvor trug er die Vorgänger, die Kobe 4 Protro, die Nike LeBron 16, die Nike Air Foamposite One in der „Elemental Rose“ und in der „Thermal Map“-Edition.

Udonis Haslem

Udonis Haslem spielt bei den Miami Heats als Forward. Bevor er zu den unbekannteren Wade All City 8 wechselte, hatte er einen Vertrag mit Li-Ning und trug die Li-Ning Way of Wade 6, Way of Wade 7 und die Way of Wade 5.

Tyler Herro

Der Amerikaner Tyler Herro spielt als Guard beim Verein aus Miami. Seit 2019 spielt er für den Verein und trug lange Zeit die Nike PG 2.5 und die Nike Zoom Freak 1. Für beide Schuhe hat er eigene Editionen wie die „Volt“-Edition oder die „Multi-colored“-Edition. Aktuell trägt er die Nike Kobe 5 Protro.

Kyle Lowry

Der Guard bei den Miami Heats Kyle Lowry hatte bereits viele Schuhe im Spiel an. Er unterschrieb zu Beginn seiner Profikarriere einen Vertrag mit Adidas und trug seitdem die Adidas Crazylight Boost 2016, unteranderem in der „Purple and orange“-Edition, die Adidas Pro Bounce 2018 Low „Red with patterned midsole“, die Adidas Crazy Explosive 2017, die Adidas Harden Vol. 3 und aktuell den Nachfolger, die Harden Vol. 4.

KZ Okpala

Seit 2019 spielt der Amerikaner KZ Okpala bei den Miami Heats. Der Forward trägt seitdem die Nike Kobe AD Exodus-Schuhe.

Victor Oladipo

Der amerikanische Victor Oladipo spielt bei den Miami Heats auf der Position des Guard. Er hat einen Vertrag mit Jordan Brand und trägt aktuell die Air Jordan 35. Diese Schuhe trug er zuvor:

  • Jordan Why Not Zer0.2
  • Air Jordan 33
  • Jordan Jumpman Hustle „Black History Month“-Edition
  • Jordan Super.Fly 2017
  • Air Jordan 32
  • Jordan Extra.Fly

Duncan Robinson

Duncan Robinson ist ein Forward bei den Miami Heats. Seit 2018 spielt er für den Verein aus Miami und hat seitdem in der NBA die Nike KD 12 getragen.

PJ Tucker

Der 1985 geborene PJ Tucker wechselte frisch von den Milwaukee Bucks zu den Miami Heats. Der Forward ist bekannt für seinen außergewöhnlichen Schuhstil. So trägt er eigentlich jedes NBA-Spiel neue Basketballschuhe. Allein in der Saison 2017/2018 kommt er auf über 100 verschiedene Paar Schuhe. Zu seinen aktuellen Favoriten zählen die Nike Zoom Kobe 4 Protro, die Air Jordan 13 Retro, die Nike LeBron 12 oder die Nike KD 12 in der „Enspire Streetwear“-Edition.